Waldschänke Hellerau
Regelmäßige Veranstaltungen
Offener Seniorentanz

mittwochs 14:30 - 16.00  Uhr
Informationen Tel.:
0351/8808460

Yoga

mittwochs 18:30 - 20:00  Uhr
Informationen Tel.:
0351/6588607

 
Veranstaltungen

Malerei

Ausstellungseröffnung eines Dresdner Malkreises

Freitag, 23.2.2018
18.00 Uhr

Das Thema der Ausstellung *NAH UND FERN*

Laudatio - Boris Michael Gruhl - freier Journalist
Musik - Gert Müller und Lutz Käubler


Die Gruppe MALWERK wurde 1998 als Arbeitsgemeinschaft für Bildende Künste gegründet. Gegenwärtig ist es eine konstante Zusammenarbeit der Mitglieder Gisela Albertowski, Hanna Gruhl, Inge Krocker, Waltraud Müller und Kathrin Seidel unter der Führung von Peter Brunko.
Die persönliche Sicht auf die Dinge und Bewegungen der uns umgebenden Welt ist ein anregender Fundus für die künstlerische Auseinandersetzung. Die Aneignung bildkünstlerischer Grundlagen hat ein breites Spektrum von Ausdrucksformen geöffnet, das sich letztlich in den gezeigten malerischen Handschriften äußert.
Die Gruppe MALWERK hat ihre Arbeiten in zahlreichen Ausstellungen präsentiert.

Die Ausstellung kann bis Anfang Mai 2018 zu den Sprechzeiten des Bürgerzentrums sowie nach Vereinbarung besucht werden.


Lesung mit Musik

Zum 90. Geburtstag von Peter Hacks - Liebkind im Vogelnest

Freitag, 2.3.2018
19.30 Uhr - Einlass ab 19.00 Uhr

Es liest und erzählt Albrecht Goette (Staatsschauspiel Dresden),
Bettina Preusker begleitet die Lesung musikalisch.

Der Berliner Publizist Friedrich Diekmann hat Peter Hacks einmal treffend so beschrieben:
Dieser Autor schreibt nicht für den fußgängerischen Biedersinn, er ist ein Schnelldenker, dessen Eigensinn die Gedankenwege in hohen Sprüngen abzukürzen pflegt - ein Känguruh, dessen Beutel immer voll ist, eine Heuschrecke, die allen Grillen das Nachsehen gibt.

Eintritt frei - Hutgeld erbeten

Eine Veranstaltung des Bürgerzentrums Waldschänke


Konzert

geschrammel & gestammel

Sonntag, 4.3.2018
18.00 Uhr

Frank Fröhlich lädt ein zum Gitarrenkonzert *geschrammel und gestammel* mit Texten von Wilhelm Busch, Frank Fröhlich E.T.A Hoffmann, Friedrich Schiller und Kurt Tucholsky.
Sein Motto: Die Gitarre kann alles - man muss sie nur lassen.
Eintritt 11.--€

Eine Veranstaltung des Bürgerzentrums Waldschänke


JAZZ

JAZZ plus SUPPE

Donnerstag, 8.3.2018
19.30 Uhr

Wir erleben eine erneute Duo-Premiere:

Florian Brandl (Trompete)
Florian Schultz (Gitarre)

Der Trompeter Florian Brandl und der Gitarrist Florian Schultz, Namensvetter und mutmaßlich seelenverwandt, stammen aus München und Berlin. Sie haben sich in Dresden im Rahmen ihres Studiums an der Musikhochschule kennengelernt. Ihr frisch gegründetes Duoprojekt lässt eine intensive und energiegeladene Musik voller Emotionalität und Expressivität erklingen. Es spannt sich ein weiter Bogen zwischen detailliertem Arrangement und gestalterischer Freiheit mit viel Raum für Interaktion und Spontanität, um so dem anspruchsvollen kammermusikalischen Duoformat gerecht zu werden. Der Großteil des Repertoires sind Eigenkompositionen von Florian Brandl die Einflüsse aus Jazz, Klassik und Popularmusik spielerisch verschmelzen.
Florian Brandl ist ein vielseitiger Bläser, der sich mit seinem kultivierten Sound in zahlreichen Stilen von Klassik bis Jazz heimisch fühlt und unter vielen anderen die Bühne mit Sam Rivers, Don Byron, Franco d Andrea, Johannes Enders, Gabor Bolla und Dusko Gojkovic teilte.

www.florian-brandl.de

Ansonsten:
Suppe: feine Suppen und Getränke zu moderaten Preisen ab 19.30 Uhr und in der Pause
Jazz: ab 20 Uhr
Wie immer: Eintritt frei - Hutgeld erwünscht
Parkplätze: um die Waldschänke sowie Klotzscher Weg
Straßenbahn: Linie 8 bitte aktuellen Schienenersatzverkehr beachten Bus ab Albertplatz - hält direkt an der Waldschänke


Bach in the city

Bach and Blues - ein konzertanter Stildialog

Mittwoch, 21.3.2018
19.30 Uhr - Einlass ab 19.00 Uhr

Bach und andere Komponisten vokal und instrumental – dazu KammerJAZZmusik, Gospel und Eigenes mit
BRITTA SCHWARZ (Alt) und ULRICH THIEM (Cello)
Eintritt 12,– € , ermäßigt 8,– € , freie Platzwahl

mehr Informationen - www.bachindresden.de

Der Kartenvorverkauf läuft über reservix an allen Vorverkaufsstellen oder im Netz über den Ticketlink:
https://tristan-production.reservix.de/events
und an der Abendkasse
________________________________________
Veranstalter - tristan production


Kammerkonzert

Mit Holzbläsern und Horn in den Frühling

Sonntag, 25.3.2018
17.00 Uhr

Die Holzbläser des Bläserkollegiums Dresden e.V. spielen Werke von
R.Rossini, G.Gershwin, A.F. Eler, M. Seiber, A. Klughardt

Eintritt frei - Hutgeld erbeten

Speisen und Getränke zu moderaten Preisen

Eine Veranstaltung des Bürgerzentrums Waldschänke


Bürger für Bürger

Flohmarkt auf dem Waldschänkengelände

Sonntag, 15.4.2018
10.00 -16.00 Uhr

Vereinsmitglieder organisieren einen kunterbunten Familien-Flohmarkt.

Möchten Sie sich beteiligen?
Dann melden Sie sich bitte an unter: info@hellerau-waldschaenke.de oder Tel.: 0351-79539811
Kommerzielle Händler können NICHT teilnehmen.

Als Standgebühr erwarten wir einen leckeren Kuchen von Ihnen, der dann im Flohmarkt-Café zum Kauf angeboten wird.
Eine gewisse Anzahl Biertische können ausgeliehen werden; die Leihgebühr beträgt 2€ / Stk. (Stand 19.2.18 - nur noch wenige Tische zu leihen, ggf Tisch oder Unterlage mitbringen )
Sie können aber auch gern einen Tisch mitbringen.

BEI REGENWETTER MUSS DER FLOHMARKT AUSFALLEN


Gesprächs-Konzert

Flötenuhrmusik der Wiener Klassik

Donnerstag, 19.4.2018
20.00 Uhr

Ein Gesprächskonzert mit Werken Werke von Haydn, Mozart und Beethoven.
Am Flügel und Moderation - Rüdiger Bloch
Eintritt frei - Spende erbeten


Walpurgisfeier

Hexenfeuer zur Walpurgisnacht

Montag, 30.4.2018
ab 18.00 Uhr

Einladung zur ZEHNTEN Walpurgisnacht in der Waldschänke mit großer Feuerstelle.
Für Musik und das leibliche Wohl ist gesorgt - Bratwurst - Stockbrot - Getränke


MUSIK

Fête de la musique in Hellerau

Donnerstag, 21.6.2018
16-20 Uhr

Fête de la Musique in Hellerau! Wer macht mit?

Mehr als 500 Städte weltweit begehen jährlich zum Sommeranfang (21.6.) die Fête de la musique – eine bunte Veranstaltung, bei der Amateur- und Berufsmusiker im öffentlichen Raum ohne Honorar auftreten (zum Beispiel auf Plätzen, in Parks, vor Cafés, Geschäften usw.).

Der Freie Musikverein Paukenschlag e.V. und das Bürgerzentrum Waldschänke Hellerau e.V. möchte sich in diesem Jahr erstmals in Hellerau daran beteiligen. Wir planen am Donnerstag den 21. Juni 2018 auf vier verschiedenen Plätzen zu musizieren.

16:00 bis 17:30 Uhr - auf dem Markt, am Gondler, auf dem *Rentnerhügel* und im Innenhof der Dt. Werkstätten
18:00 Uhr: gemeinsames Singen / Musizieren in der Waldschänke Hellerau
18:30 – 20:00 Uhr: gemeinsamer Imbiss und Ausklang mit Musik (und Tanz ?) in der Waldschänke

Imbiss und Getränke werden zu moderaten Preisen in der Waldschänke angeboten

Wir freuen uns auf zahlreiche Beteiligung von Solisten oder Ensembles.
Infos zur Teilnahme und Anmeldung: 0351 8805029 (Musikverein), 0351 79539811 (Waldschänke)